Twittern fürs Business?

twitter«Twitter» ist eine Art «Mikro-Blogging-Dienst». Das heisst, ein registrierter User kann kleine Textnachrichten (max. 140 Zeichen) senden. Diese Nachrichten werden «Tweets» genannt (engl. to tweet, dt. zwitschern). Der Sinn bei Twitter ist, dass man anderen Benutzern folgt (per Feed abonnierbar) und immer wieder weiss, was diese tun, oder wo sie sind.

Ob das sinnvoll ist oder nicht, überlasse ich gerne Ihrer Meinung.

Aber macht es Sinn für geschäftliche Zwecke zu «Twittern»? Markzware (der Hersteller von u.a. Flightcheck) hat in seinem neuesten Newsletter über Twitter im Businessumfeld geschrieben. Im Markzware-Blog finden Sie eine Liste von Twittern im Druck- und Publishing-Umfeld (im deutschsprachigen Raum noch kaum Anwender).
Im Youtube-Channel von Markzware findet man u.a. auch Movies zu Twitter…

Meiner Meinung nach, ist twitter fürs Business zu wenig effektiv. Da sollte man zuerst alle anderen Hausaufgaben (Website, Blog, Podcast, Movies etc.) ausgeschöpft haben, bevor man zu zwitschern beginnt… :-)

Categories: Web-Marketing-Tipp

Hinterlassen Sie hier einen Kommentar.

Möchten Sie einen Kommentar hinterlassen? Oder haben Sie Fragen zum Thema, die ich in einem nächsten Blog-Artikel aufgreigen darf? Herzlichen Dank.

Archiv